CBD Green Smoothie Rezept

CBD Green Smoothie Rezept

20. Oktober 2020 Allgemein 0
CBD Öl trinken

Wir alle haben von den wohlschmeckenden und gesunden Vorteilen gehört, die die CBD für den menschlichen Körper hat. Sie können es als Entzündungshemmer, Stimmungsaufheller und Stressabbauhilfe verwenden, aber haben Sie schon vom grünen Smoothie gehört?

Der neueste Trend in den Ernährungstends ist der grüne Smoothie, der aus verschiedenen Gründen sehr viele Rezepte hat. Und wir werden in diesem Stück über einige davon berichten.

Wie man einen grünen Smoothie herstellt

Ein grüner Mango-Smoothie mit CBD-Öl. Dieses grüne Smoothie-Rezept bietet Ihnen jeden Tag eine effektivere und lang anhaltende Schmerzlinderung.

Zutaten für drei Portionen

  1. 100ml Orangensaft
  2. 50ml Kokosnussmilch
  3. Eine 2-3-mg-Dosis CBD-Öl
  4. Zwei große Mangos oder drei kleine Mangos
  5. Tassen Eis

Zubereitung

Geben Sie den Orangensaft, die Kokosmilch und das CBD-Öl in einen sauberen Mixer und missen Sie alles zu einem glatten Flüssigkeit. Als nächstes fügen Sie die Mango und das Eis hinzu und mixen weiter. Danach servieren Sie sofort Ihren frisch zubereiteten grünen Smoothie.

Tipps zur Herstellung eines grünen CBD-Smoothie

  1. Seien Sie vorsichtig mit den Proportionen
    Machen Sie die Proportionen aller Zutaten immer in Bezug auf die Anzahl der Personen.
  2. Verwenden Sie die richtige CBD-Dosis
    Verwenden Sie immer die richtige CBD-Dosis für Ihr spezifisches Getränk. Vergewissern Sie sich, dass Ihnen die richtige Menge verschrieben wurde.
  3. Verwenden Sie frische Produkte
    Wenn Sie sich für einen grünen Smoothie mit Apfel oder mit Avocado entscheiden, achten Sie darauf, dass die Frucht frisch ist.
  4. Scheuen Sie sich nicht vor dem Experimentieren
    Wenn es darum geht, einen grünen Smoothie ohne Früchte oder mit Früchten herzustellen, ist der Himmel die Grenze. Damit sind dem, was man durch Experimentieren erreichen kann, keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie also der Meinung sind, dass das mit Nüssen in Ihrem Smoothie besser schmeckt, dann machen Sie nur weiter.

Un jetzt viel Spaß bei Mixen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.